Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung des Amtes Sandesneben-Nusse


1. Allgemeines

Das Amt Sandesneben-Nusse respektiert den Schutz ihrer Daten und legt großen Wert auf den Datenschutz! Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten
vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften.
Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne die Angaben personenbezogener Daten – mit Ausnahme Ihrer IP-Adresse - möglich.

Sofern weitere personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, auf freiwilliger Basis. Die Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben und nur für die hier beschriebenen Zwecke verwendet.

Die direkte Datenübertragung von und zu dieser Website erfolgt verschlüsselt über das https-Protokoll.

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Amt Sandesneben-Nusse
Der Amtsvorsteher
Am Amtsgraben 4 23898 Sandesneben
Zentrale Telefonnummer: 04536 1500-0
Zentrale Faxnummer: 04536 1500-500
Zentrale E-Mailadresse: info@amt-sandesneben-nusse.de


2. Ihre Rechte

Sie haben das Recht, jederzeit die Korrektur oder Löschung der über Sie gespeicherten Daten zu beantragen. Sie haben das Recht, jederzeit der Verarbeitung
Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Sie haben ferner das Recht, Auskunft über die über Sie gespeicherten Daten zu erhalten.
Sie haben das Recht, jederzeit die Einwilligung zur zukünftigen Nutzung Ihrer Daten zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zu diesem Zeitpunkt durch die
Einwilligung erfolgten Datenverarbeitung wird hiervon nicht berührt. Außerdem haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen.

Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren, sofern Sie der Ansicht sind, dass Ihre Daten unrechtmäßig erhoben werden oder ein anderer
Verstoß gegen die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) vorliegt.

Zuständige Aufsichtsbehörde in Schleswig-Holstein:

Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD)

Postfach 71 16

24171 Kiel
E-Mail: mail@datenschutzzentrum.de

Telefon: 0431 988 1200

Ferner haben Sie das Recht, unter Berücksichtigung der Verhältnismäßigkeit die über Sie gespeicherten Daten in strukturierter, gängiger und maschinenlesbarer Form zu erhalten und an einen anderen Anbieter zu übertragen oder diese Datenübertragung zu beauftragen.


3. Erhobene und verarbeitete Daten

3.1 Bereitstellung der Website

Bei dem Aufruf der Website werden folgende Daten erhoben und verarbeitet:

• Ihre IP-Adresse
• Der Zeitpunkt des Seitenaufrufs
• Die aufgerufene Seite
• Der Status der Anfrage (erfolgreich, nicht erfolgreich)

Es werden beim Aufruf dieser Website keine IP-Adressen oder sonstige Daten gespeichert, welche die Identität des Nutzers nachvollziehbar machen. Ihre IPAdresse
wird lediglich in technisch notwendiger Weise zur Bereitstellung der Inhalte verarbeitet und für die Dauer der Datenübertragung temporär gespeichert.
Eine andere Nutzung, etwa zur Erstellung von Statistiken, der Einblendung personalisierter Werbung oder der Erstellung von Personen- und Persönlichkeitsprofilen findet ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht statt.
Der Zweck der Bereitstellung der Website ist das öffentliche Zugänglichmachen von Informationen über uns. Die Rechtsgrundlage ergibt sich aus Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

3.2 Einsatz von Cookies

Auf unseren Seiten werden sogenannte Cookies eingesetzt.
Cookies sind kleine Textdateien, die zwischen dem Webbrowser und dem Web-Server ausgetauscht werden. Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und an unsere Seite übermittelt. Nachdem Sie unser Onlineangebot verlassen haben und den Webbrowser schließen, werden die Session Cookies automatisch gelöscht, andere Cookies können länger bestehen bleiben.
Die eingesetzten Cookies helfen dabei, unseren Nutzern die Angebote unser Webseite möglichst komfortabel und effizient zu gestalten. In dem jeweils genutzten Webbrowser können Sie die Verwendung von Cookies durch entsprechende Einstellung einschränken oder das Speichern von Cookies deaktivieren. Bereits gespeicherte Cookies können von Ihnen jederzeit in den Einstellungen Ihres Browser gelöscht werden.
Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, kann dies allerdings dazu führen, dass die Internetseite nicht im kompletten Umfang angezeigt oder verwendet werden kann.
Der Zweck des Einsatzes von Cookies ist, die Angebote unser Webseite möglichst komfortabel und effizient zu gestalten. Technisch nicht notwendige Cookies werden nur mit Ihrer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO gesetzt.


3.3 Kontaktformular

Die Datenübermittlung des Kontaktformulars erfolgt verschlüsselt. Die Speicherdauer hängt von der Art Ihrer Anfrage ab und richtet sich nach den entsprechenden gesetzlichen Vorgaben. Der Zweck der Datenverarbeitung durch das Kontaktformular ist die Kontaktaufnahme und Kommunikation mit Ihnen. Die Rechtsgrundlage ist Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

3.4 E-Mail

Wir weisen darauf hin, dass beim E-Mailversand die Wahrung der Vertraulichkeit nicht unbedingt gewährleistet werden kann. Die Speicherdauer hängt von der Art Ihrer Anfrage ab und richtet sich nach den entsprechenden gesetzlichen Vorgaben.
Der Zweck der Datenverarbeitung per E-Mail ist die Kommunikation mit Ihnen. Die Rechtsgrundlage ist Ihre implizite Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch selbstinitiiertes Versenden einer E-Mail an uns.

4. Weiterleitung von Daten

4.1 Hosting und Webdesign

Diese Website wird in einem externen Rechenzentrum gehostet und von einem externen Dienstleister administriert. Mit den Unternehmen wurde ein Auftragsverarbeitungsvertrag gem. Art. 28 DSGVO geschlossen.

5. Datenschutzbeauftragter

Sollten Sie noch Fragen oder Anmerkungen zum Datenschutz haben, so wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten oder an unseren Datenschutzkoordinator:


Gemeinsamer Datenschutzbeauftragter des Kreises
Herr Bajerke
Barlachstraße 2
23909 Ratzeburg
Email: datenschutz@kreis-rz.de
Telefon: 04541 / 888-480

Datenschutzkoordinator für das Amt Sandesneben-Nusse
Herr Kelling
Amt Sandesneben-Nusse
Am Amtsgraben 4
23898 Sandesneben
E-Mailadresse: kelling@amt-sandesneben-nusse.de
Telefonnummer: 04536 1500-203
Faxnummer: 04536 1500-500